Nach oben scrollen

Energieeffizienz und Oberflächengestaltung im Einklang Sachkunde Wärmedämm-Verbundsysteme

Energieeffizienz und Oberflächengestaltung werden mit WDVS wirkungsvoll in Einklang gebracht, Wärmebrücken erfolgreich überwunden. Erschließen Sie sich die Marktpotenziale energiesparender WDVSysteme und belegen Sie Ihre Qualifikation und Fachkompetenz durch einen Sachkundenachweis in diesem zukunftsträchtigen Arbeitsbereich.

Details

Zielgruppe: Inhaber/-innen, Meister/-innen, Gesellen/Gesellinnen

Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Referenten: praxiserfahrene Trainer der TÜV Rheinland Akademie

Dauer: 2 Tage (09:00-17:00 Uhr, 08:30-16:30 Uhr)

Seminargebühr: 360,00 € zzgl. MwSt. inkl. Prüfungsgebühren

Inhalte

Inhalte

  • energetisch bauen – Auswirkung auf die Erstellung und Sanierung von Fassaden
  • Grundlagen der Bauphysik
  • Regelwerke und Zulassungen
  • Wärmebrücken, Möglichkeiten zur Bewertung in der Planung
  • Systemübersicht marktüblicher Wärmedämm-Verbundsysteme
  • Auswahlkriterien für eine fachgerechte Systemauswahl (Architektur, Beanspruchung, Lage etc.)
  • Untergrundvorbereitung, Verarbeitung und Detailausführung
  • Windlasten und Windlastnorm in der Praxis
  • Dübelübersicht und Ermittlung der notwendigen Dübelmengen
  • Instandhaltung und Instandsetzung alter WDVS
  • Aufdoppeln von WDVS
  • Anforderungen an den Brandschutz
  • Anforderungen an Arbeits- und Schutzgerüste

 

Sachkundeprüfung

  • Nach erfolgreicher Absolvierung der Prüfung erhalten Sie den Sachkundenachweis der TÜV Rheinland Akademie

Anmeldung

Termin Niederlassung
13.–14.02.2019 Münster abgelaufen